Der EV Ebbs wurde am 6.7.1978 gegründet und hatte seine erste Asphalthalle mit 2 Bahnen unterhalb vom Parkplatz am Kirchplatz.

Obmann von 1978 -  1996  war Georg Biechl. Ihm folgte Hans Harlander, dessen Nachfolger war Bernhard Braun. Seit 1998 bis dato ist Rudi Kronbichler Obmann, welcher schon von 1978 - 1994 Obmannstellvertreter war. Nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand wurde Obmann Biechl zum Ehrenobmann ernannt.Schon im ersten Gründungsjahr nahmen wir an der BZ-Meisterschaft teil und die Mannschaft erreichte den 7. Platz. Einwaller Michael schaffte beim Zielbewerb den 2. Platz und durfte zur LM fahren. Am 6. und 7.6.1980 wurde die Asphalthalle mit zwei Bahnen eingeweiht. 1981 fand die erste Dorfmeisterschaft statt.1984 wurden unsere Junioren Tiroler Landesmeister.Unsere Kampfmannschaften konnten immer wiedermal in die Landesliga aufsteigen, auch die Mixed Mannschaft erreichte viele Siege bei diversen Meisterschaften und Turnieren. 1995 fuhr unsere Seniorenmannschaft zur ÖM in Traisen NÖ. und belegte dort den 3. Platz. Am 18.9.1997 haben wir mit dem Bau der neuen Asphalthalle beim Freizeitzentrum Hallo Du angefangen, und am 20.9.1998 war die feierliche Einweihung. Ca. 5700 Stunden haben wir  an Eigenleistung erbracht und dafür eine der schönsten Anlagen in Tirol geschaffen. Dank unseres leider viel zu früh verstorbenen Kassiers Hans Pfaffinger konnte auch diese Halle schuldenfrei erbaut werden.2004 fuhren die Senioren wieder zur ÖM und erreichten den 8.Platz.2005 fuhr unser Senior Michael Einwaller zur ÖM und erreichte im Zielbewerb Rang 8.Der Verein hat derzeit 125 Mitglieder, davon sind 3 Damen und 16 Herren aktive Stockschützen.

unsere 1.Halle
unsere 1.Halle
Halleneinweihung
Halleneinweihung
Einkleidung der Aktiven
Einkleidung der Aktiven